Nachspielzeit

Der "Totalschaden" beim LASK (#34)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während die Austria und Hartberg am Mittwoch-Abend noch um das letzte Europacup-Ticket kämpfen - die Wiener müssen einen 2:3-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen - ist für den Rest der Liga die Saison bereits beendet. Doch langweilig wird es deswegen noch lange nicht: Beim LASK brodelte es in den letzten Tagen und Wochen gehörig, nun musste Trainer Valerien Ismael gehen. Ihm folgt Dominik Thalhammer.

Warum sich der LASK in den letzten Wochen intern selbst ins Chaos stürzte und warum es auch nach dem Trainerwechsel weiter turbulent bleiben könnte, analysiert KURIER-Sportredakteur Alexander Huber. Zudem wird thematisiert, was nun von Neo-Coach Thalhammer zu erwarten ist.

➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at


Kommentare

Fabian
by Fabian on
Wie kann man Valerin Ismael raus hauen er ist ein sehr guter trainer 😲

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.