Nachspielzeit

Abschied bei Rapid und Alabas Vertragspoker (#36)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was haben Rapids Stefan Schwab und Bayerns David Alaba gemeinsam? Beide spielten in der abgelaufenen Saison eine enorm wichtige Rolle bei ihren Teams. Doch während die Zukunft des einen seit Mittwoch endgültig geklärt ist - Kapitän Schwab verlässt die Wiener nach sechs Jahren - gibt es um die Zukunft von ÖFB-Star Alaba nach wie vor viele Gerüchte und offene Fragen.

In der neuen Episode gibt es daher einen thematischen Spagat zwischen Wien und München. So erklärt KURIER-Sportredakteur Alexander Huber, warum Schwab Rapid verlässt und was das für den Verein nun bedeutet. Zudem analysiert Andreas Heidenreich die anstehenden Champions-League-Spiele und warum David Alaba im Vertragspoker mit den Bayern in einer durchaus komfortablen Situation ist.

➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.